Gartenbauverein Dillingen a. d. Donau
89407 Dillingen
Kleiner Audamm 12
Pflege der Brombeeren

  1. 4-6 Jungtriebe pro Pflanze am Gerüst verteilt aufbinden, überzählige Triebe im August über dem Boden abschneiden..

  2. ab der Blüte bis zur Fruchtreife gut wässern.

  3. Brombeeren blühen und fruchten an den im Vorjahr gewachsenen Trieben. Nach der Ernte (etwa im Oktober) die abgetragenen Altranken über dem Wurzelstock abschneiden, aber noch am Gerüst belassen, da sie die Jungtriebe im Winter vor Frost schützen.

  4. Im zeitigen Frühjahr die Altranken vom Gerüst entfernen.

  5. Im März die jungen Triebe auf 2-3 m einkürzen.

  6. Eine Mulchschicht auf der Wurzelscheibe er Brombeere hält den Boden feucht und versorgt die Wurzeln mit Nährstoffen.
    Gut geeignet sind Grasschnitt, Häcksel, Kompost, Stroh oder abgelagerter Mist.